Deutschkurs B2 im Gesundheitsbereich

AbE - Maßnahme nach §45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III

Wir, das Atlantis Bildungszentrum, stehen seit 2014 für eine bedarfs- und kundenorientierte Aus- und Weiterbildung und garantieren Qualität in der Bildung. Dafür bürgen wir mit unserem prozessorientierten Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9011:2008 mit zertifizierter Anerkennung.

Unter anderem handeln wir im Auftrag der Bundesagenturen für Arbeit, den Jobcentern und den öffentlichen Trägern.

In den letzten Jahren ist die Nachfrage an Kräften im Pflege- und Gesundheitsbereich stetig gestiegen. Da Deutsch im Sprachniveau B2 und die Fachsprache grundlegende Voraussetzungen für die Arbeit im Gesundheitsbereich und für die Berufsanerkennung als Fachkraft ist, können viele Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland, keine Anstellung im Gesundheitsbereich bekommen oder ihre Berufsanerkennung erhalten.

Die Maßnahme “Deutschkurs B2 im Gesundheitswesen” dient dazu diesem Hemmnis entgegenzuwirken und soll die Teilnehmenden auf das Berufsleben im Gesundheitsbereich bezüglich ihrer sprachlichen Kenntnisse vorbereiten.

Deutschkurs B2 im Gesundheitswesen
INHALTE
ZIEL DES LEHRGANGS
LEHRGANGSABSCHLUSS
Förderung (AVGS)

Überblick

Kurse Vormittag
Dauer: 350 UE (3 Monate)
Teilnehmende: max. 15 Personen
Unterrichtszeiten: montags bis freitags 8:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Teilnahme: Einstieg in die Maßnahme möglich

Kurse Nachmittag
Dauer: 350 UE (3 Monate)
Teilnehmende: max. 15 Personen
Unterrichtszeiten: montags bis freitags 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Teilnahme: Einstieg in die Maßnahme möglich

Modul

Modul Unterrichtseinheiten Inhalt
1 50 UE Vorbereitung auf die Niveaustufe B2
2 200 UE B2 Sprachkurs
3 100 UE Vermittlung der Fachsprache im Gesundheitsbereich